C A N A D A

Please click on map to enlarge

 

HISTORY
1534-41

französ-Besitznahmene des St.-Lorenz-Strom-Gebietes   als "Neu-Frankreich"

                 durch Jaques Cartier

ab 1603
Beginn der Kolonialisierung
1606

Jacob I. verleiht der Plymouth-Company die Gebiete nordöstlich des Hudson als

"Neu-England"

1608

Gründung der französischen Kolonie Quebec

                Ausdehnung des Machtbereiches bis zum Mississippi (Louisiana)

1670
Gründung der britischen Hudson-Bay-Company
1674
Frankreich übernimmt die Gebiete der französischen Handels-Compagnie
1713
britische Eroberung von Newfoundland, Nova Scotia und Hudson-Bay
1763

Pariser Frieden (nach Siebenjährigen Krieg)

Frankreich tritt östliches Canada und östliches Louisiana an GB ab

1774
Quebec-Act (Zusicherung der vollen Rechte für französische Siedler)
1783

Unabhängigkeits-Erklärung der USA

Regelung der Grenzen zwischen USA und britischen Kronkolonien

1791
Teilung der Provinz Quebec in Ober- und Unter-Kanada
um 1800
britische Besiedelung in Ober-Kanada, französische in Unter-Kanada
1812-14
Versuch der Eroberung der britischen Kronkolonien durch die USA
1840

Vereinigung von „Ober- und Unter-Kanada"

Verfassung mit parlamentarischer Selbstregierung

1857
Ottawa wird Hauptstadt
1862
Abzug der britischen Truppen
1867
Vereinigung von Quebec, Ontario, Nova Scotia, New Brunswick zum "Dominion Of Canada" (British North America Act)
1869
Ankauf der Hudson-Bay-Territories von der Hudson-Bay-Company
1870
Angliederung der Gebiete als Provinz Manitoba
1871

Anschluß von British-Columbia and Vancouver-Island

1873
Anschluß von Prince-Edward-Island
1905

Neugliederung der Provinz Manitoba :

abgetrennte Provinzen: Alberta + Saskatchewan

1949

Anschluß von Newfoundland

1982
absolute Souveränität

>>>BRITISH COLONIES<<<

HISTORY + STAMPS